Digitaldruck München

Ein neuer Maßstab: Das neue digitale Produktionsdrucksystem für den Digitaldruck - Konica Minolta Farb-System bizhub PRESS C1060

Im Vergleich zum traditionellen Offsetdruck macht der noch recht junge Digitaldruck prozentual zwar nur einen kleinen Anteil aus. Doch die Vorteile des Digitaldrucks machen sich zunehmend bemerkbar und zeigen einen Trend für die Zukunft. Aus diesem Grund liefert bei uns seit kurzem das neue Produktionsdrucksystem Konica Minolta Farb-System bizhub PRESS C1060 exzellente Druck-Erzeugnisse im Digitaldruck und das in Offsetqualität schon ab einer Auflage von nur einem Exemplar.

Durch die Automatisierung und Integration einzelner Produktionsschritte können wir Druckaufträge in kürzeren Durchlaufzeiten ausführen. Weitere Vorteile dieser neuen Form des Digitaldrucks sind:

  • Präzise Wiedergabe von Text und Linien
  • Automatisierte Dichtesteuerung für einheitliche Farben
  • Konstante Produktqualität
  • Schneller Druck auch größerer Auflagen
  • Papierformate: DIN A6 bis DIN 3+ (min. 100 x 148 mm, max. 330 x 487 mm)
  • Grammaturen: 64 – 256 g/m2 aus allen Magazinen, bis zu 300 g/m2 aus Großraummagazinen

Hohe Registerhaltigkeit für einen perfekten doppelseitigen Druck ist gegeben durch die neue „Air Aisstant“- und Sauganlage-Technologie. Kleinste Abweichungen werden registriert für höchste Standgenauigkeit bis hin zu einer Toleranz von maximal 1 mm. So ist ein erstklassiger Druck beispielsweise von Prospekten, Flyern, Fotobüchern und Abschlussarbeiten möglich. 

Die Verarbeitung großer Datenmengen stellt keinerlei Probleme mehr dar. Druckaufträge können zudem gespeichert und archiviert werden. Unsere Kunden gewinnen dadurch die Sicherheit, dass bei einem erneuten Auftrag alle gewünschten Druckeinstellungen erhalten geblieben sind und wieder abgerufen werden können. Die Farbdichtesteuerung gewährleistet zudem eine stehts gleichbleibende Druckqualität.

Das neue Digitale Produktionsdrucksystem Konica Minolta bedruckt nicht nur Papier in Standard- oder Premiumqualität erstklassig. Vielen Kunden ist zunehmend die Haptik des Papiers wichtig. Nicht nur das optisch ansprechende und gewünschte Druck-Ergebnis zählt, sondern auch, wie es sich anfühlt, welche Struktur es mitbringt. Die Innenseiten aus unterschiedlichen Papiersorten und in unterschiedlichen Grammaturen lassen sich ebenso bedrucken wie Bucheinbände, die anschließend auf Wunsch cellophaniert werden, sowie Einbände aus edlem Gewebe

Digitaldruck war noch nie so perfekt. Mit unserem neuen Alleskönner helfen wir Ihnen gerne, dass dies auch für Ihren Druckauftrag gilt.

Ihre Daten können Sie auf unserem FTP-Server hochladen. Zugangsdaten bitte erfragen.

Tipps zur Erstellung einer Druckdatei mit Word

Tipps zur Erstellung einer Druckdatei mit InDesign oder Quark X Press

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Kontakformular zur Verfügung: